Plus Size – So stylen sich kurvige Frauen modisch und sexy

Seitdem viele Designer den Magermodels den Garaus gemacht haben, sind die kurvigen Frauen absolut im Trend. Zum Glück, denn es gibt auch für pfundige Frauen stylische Mode. Im Folgenden haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt, wie Sie Ihren Körper auch mit ein paar Kilos zu viel perfekt in Szene setzen können – gerade die Sommermonate bieten hierfür vielfältige Möglichkeiten.

Plus Size-Mode für jede Frau

Schon lange sind die Zeiten vorbei, in denen Frauen nur schwarze Kleidung getragen haben, um kleine Pölsterchen zu verbergen. Auch weite Kleidung wurde gerne genutzt, um die Kurven zu verstecken. Doch Schluss damit! Viele Designer arbeiten stets an attraktiver Mode für füllige Frauen. Die Plus Size-Mode kann kleine Pölsterchen geschickt verstecken und dennoch lässt sie eine Frau sexy und selbstbewusst aussehen. Wenn Sie auch ein paar Pfunde zu viel haben, sich aber nicht verstecken möchten, gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Auf Schnitte und Stoffe achten

Achten Sie beim Kauf vorrangig darauf, dass Sie sich in der Kleidung absolut wohlfühlen. Oberteile mit festem Stoff kaschieren kleine Pölsterchen. Außerdem können Oberteile mit einem schönen Ausschnitt das Dekollet√© der Frau betonen, und somit das Auge des Betrachters von den Pfunden ablenken. Sie sollten ebenfalls beachten, dass die Kleidung nicht zu eng sitzt und sich nicht am Körper abzeichnet. Grundsätzlich gilt: Alles ist erlaubt, was gefällt. Seien Sie mutig! Wenn Sie die Beine für einen kürzeren Rock haben, tragen Sie ihn. Wenn Sie ein schönes Dekollet√© haben, betonen Sie es. Stellen Sie immer Ihre „Schokoladenseite“ in den Vordergrund und verstecken Sie sich nicht hinter dunkler, weiter Kleidung. Gerade für den Sommer gibt es viele luftige Kleider, die die Figur umschmeicheln und trotzdem trendy aussehen. Kombinieren Sie im Sommer einen großen Hut und Keilsandalen dazu. Damit sind Sie topgestylt und trotzdem bequem bekleidet.